Fiat 1500 Cabriolet '64

Zu verkaufen: Fiat 1500 Cabriolet '64

Ich interessiere mich für dieses Auto

Betreft Fiat 1500 Cabriolet '64

Dieses Auto weiterleiten

Modell Fiat 1500 Cabriolet '64
Felder mit einem * sind verpflichte Felder

Spezifikation

Kilometerstand 71.994   Leistung 80 pk
Baujahr 1964   Hubraum 1451 cc
Farbe Exterieur Rot   Motor 4 Zylinder Reihenmotor Vergaser
Farbe interieur Schwarz   Motornummer Übereinstimmend
Polsterung Skai   Felgen 14 Zoll Stahl mit Radkappe
0 - 100 km/u 11,5 sec   Reifen Michelin
Höchstgeschwindigkeit 160 km/u   Produktionszahlen 22600
Fahrgestellnummer 026876   Übriges Uno bella macchina
Export/import service

Modellgeschichte und Beschreibung

Die "Fabbrica Italian di Automobili Torino" war in den fünfziger Jahren der größte europäische Automobilhersteller, direkt hinter den drei größten amerikanischen Autobauern aus Detroit. Dieser Erfolg war in erster Linie der Herstellung von erschwinglichen Familienautos zu danken. Trotzdem gab es auch ein sportliches line-up, wurden elegante Cabriolets gebaut und gab es sogar ein aktives Rennprogramm bei Fiat. Aus einer Zusammenarbeit mit Pininfarina entstand die sogenannte 118 Serie. Fahrgestell und Karosserie wurden speziell für das Coupé und Cabriolet entworfen und mit Motoren aus der Limousinen Familie mit 1300cc und 1500cc, ausgestattet. Pininfarina zeichnete nicht nur den Entwurf, die 1300 und 1500 Cabriolets wurden auch durch Pininfarina gebaut. Fast ohne Ausnahme war eine Mitarbeit des berühmten Designers ein Garant für Erfolg. Das Cabriolet wurde durch Freund und Feind wegen seiner eleganten, charmanten und gleichzeitig sportlichen Linienführung geschätzt. Details, wie zum Beispiel das wunderbare Armaturenbrett mit zwei großen Instrumenten hinter dem Lenkrad, das sah man auch in italienischen Sportwagen deren Verkaufspreise seinerzeit ein Vielfaches des 1500 erzielen mussten. Immerhin kamen beide vom gleichen Zeichenbrett. Dieser Fiat 1500 bietet einen Filmstar "Look" zu einem bescheidenen Preis. Steigen Sie ein in diese "Zeitmaschine", und erleben Sie die Romantik der fünfziger und sechziger Jahre, als ein Auto noch der Sprung in eine ausgelassene Freiheit sein konnte. Spaß am Fahren, natürlich offen, im wahrsten Sinne des Wortes, ein phantastisches Erlebnis.
Genießen Sie von ihrem Geld und mit etwas guter Pflege wird es sicher nicht weniger wert. Wo hört man das noch in der Autowelt?

Ausstattung

Extras gab es seinerzeit nicht wirklich.

Exterieur

Die Karosserie in schönem "Fiat Rosso" ist komplett original und selbstverständlich rostfrei. Gut erhaltene, einwandfreie Karosserie die nur einmal aus kosmetischen Gründen, perfekt neu lackiert wurde. Dieser 1500 hat in jeder Hinsicht die Ausstrahlung eines echten Liebhaber Autos. Schöner Chrom, glänzende Radkappen, neues Cabrio Verdeck mit klarer Heckscheibe. Das Auto ist 'schön alt" geworden und hat überwiegend die Ausstrahlung eines Originals, das Sie wirklich in die damalige Zeit zurückführt. Was original und schön war hat man so gelassen, und das sollte auch so verstanden werden.

Interieur

Das Interieur dieses Cabriolets wurde komplett erneuert. Sitze mit subtil abgesetzter roter Paspel. Auch die Türverkleidung und das obere Armaturenbrett, wie neu und unbeschädigt. Das Lenkrad dieses Autos lag im Jahr 1964 schon in den Händen einer charmanten italienischen "bella donna" oder eines Casanovas aus Neapel. Schalter, Hebel und Instrumente sind ordentlich, sauber und funktionieren gut. Die Atmosphäre dieses Autos bringt Sie zurück in das Jahr 1964, eine richtige Zeitmaschine.

Interieur Fiat 1500 Cabriolet '64

Motor- Kofferraum, Felgen & Reifen

In einem ordentlichen Motorraum, der original und sichtbar gut gepflegte Motor. Alle Details sind original. Kein Auto an dem geschraubt wurde, unter der Motorhaube ist alles schön und gepflegt. Sehen Sie sich die Fotos vom Motor an, alles sichtbar deutlich original und wenig gebraucht. Der saubere und rostfreie Kofferraum, der für ein Cabriolet erstaunlich groß ist, verdient es extra erwähnt zu werden. Ebenfalls komplett original, rostfrei und sauber. Auf der Ladefläche des Kofferraums eine neue Matte. Im Kofferraum das vollwertige Reserverad, Wagenheber und Werkzeug. Ausgezeichnete Michelin Reifen, abgedeckt mit schönen verchromte Radkappen.

Motor Fiat 1500 Cabriolet '64

Wartungverlauf

Neu verkauft im Jahr 1964 von einem Fiat "Concessionaria" in Bologna. Das Auto blieb immer in der Gegend und ist als Garagenwagen ausgezeichnet konserviert. Die gute Pflege und Wartung spiegelt sich in dem hervorragendem Fahrverhalten wieder. Das Auto kommt von einem Liebhaber der mehrere Klassiker in der Garage unter seinem Haus hat. In die Jahre gekommen baut der ältere Herr seine Kollektion mit Hilfe seines Sohnes ab. Einer unserer Scouts fand dieses Auto und wir beschlossen schnell, den muss ich in meiner Kollektion haben. Auslieferung inklusiv neuem Niederländischen Kennzeichen in "alt blau" und Auslieferungsinspektion.