Jaguar E - Type Serie III Roadster '73

Zu verkaufen: Jaguar E - Type Serie III Roadster '73

Ich interessiere mich für dieses Auto

Betreft Jaguar E - Type Serie III Roadster '73

Dieses Auto weiterleiten

Modell Jaguar E - Type Serie III Roadster '73
Felder mit einem * sind verpflichte Felder

Spezifikation

Kilometerstand 30.217   Leistung 272 pk
Baujahr 1973   Hubraum 5298 cc
Farbe Exterieur Sable   Motor V12 Vergaser
Farbe interieur Tabacco   Motornummer 7S12284L8
Polsterung Leder   Felgen 15 Zoll Speichenfelgen
0 - 100 km/u 6,8 sec   Reifen Good Year
Höchstgeschwindigkeit 217 km/u   Produktionszahlen 7990
Fahrgestellnummer UD1S23040   Übriges Völlig original
Export/import service

Modellgeschichte und Beschreibung

"Das schönste Auto der Welt". Keine Geringerer als Enzo Ferrari traf diese Aussage als er zum ersten Mal den Jaguar E-Type zu sehen bekam. Und er musste es wissen. Einführung des Autos in den Markt im Jahr 1961, konstante Weiterentwickelung bis zur Serie III, die von 1971 bis 1974 produziert wurde. Ein längerer Radstand und größere Spurweite vergrößerte den Innenraum, verbesserte die Straßenlage und den Fahrkomfort. Das Bremssystem wurde das Beste aller E-Type Serien und das Auto bekam Standard Servolenkung. Der 12 Zylinder 270PS starke Motor ermöglicht ein relativ ruhiges und geschmeidiges Fahren. In einem Wort, dieses Auto ist der bequemste E-Type. Auch dem größeren Fahrer bietet diese Serie III, auch dank des verstellbaren Lenkrads, ausreichend Platz. Ein sportliches Schaltgetriebe, großzügig bemessene Motorleistung und eine Servolenkung machen von diesem legendären Klassiker, ein sehr schönes leicht zu fahrendes Auto. Dieses besondere Auto war bereits 1990 in den Niederlanden und hatte danach nur einen Besitzer. Dieser war als Autoliebhaber vor allem daran interessiert, in einem Auto, in einer Zeitmaschine zu fahren, das so original wie möglich war und auch bleiben sollte. Die Lackierung ist zum größten Teil noch original und das Interieur ist komplett original. Der Garagenwagen wurde als Neuwagen nach Kalifornien geliefert und dank sorgfältiger Pflege ist das Auto noch immer makellos und rostfrei. Angesichts des Interesses des Autobesitzers in das Auto wurde in den letzten Jahren viel in die Technik investiert, während das äußere Erscheinungsbild dem Original gleich blieb. So wie ein Klassiker der die Jahre gut überstanden hat sein muss. Das Auto ist gut erhalten und wurde nur im Sommer bei schönem Wetter gefahren. Einige leichte Gebrauchsspuren weisen darauf, auf welche Art und Weise das Auto schön "alt" geworden ist. Ein Auto kann unendlich restauriert werden, aber einen E-Type, der wirklich original ist, den findet man nur noch selten. Unter Berücksichtigung dieser Tatsache können wir nur von einer Schönheit sprechen.

Ausstattung

Dieser E-Type ist mit Klimaanlage, Servolenkung, verstellbarem Lenkrad, getönten Scheiben, Tabacco Leder auf den Sitzen, Speichenfelgen und einem Radio passend zum Alter des Fahrzeuges, ausgestattet.

Exterieur

Für denjenigen der die weißen Zähne des holländischen Sängers Gerard Joling auch so hässlich findet, ist dies ein interessanter E-Type. Das Alter selbstbewust zeigen. Warum? Weil es eine Schönheit zeigt die zum älter werden gehört. Alles neu und glänzend, wäre hier unangebracht. Wohlgemerkt, die Basis ist auffallend gut, ohne den kleinsten Fehler. Nichts wurde ausgebessert, gespachtelt und es wurden auch keine Schweißarbeiten an dem Wagen vorgenommen. Das Auto ist selbstverständlich unfallfrei. Das Chrom rundherum hat noch immer den tiefen schönen Glanz. Das Lackierung in Sable Braun ist überall schön einheitlich und glänzend.

Interieur

Der Innenraum ist komplett original und in sehr gutem Zustand. Deutlich sichtbar wenig und mit Sorgfalt genutzt. Eine schöne geschmackvolle Kombination mit der Außenfarbe des Wagens. Das Leder der Sitze mit Kopfstützen, ist noch das Original und geschmeidige Leder aus 1972. Ein klares Indiz für die eingeschränkte Nutzung und geringem Einfluss von Sonnenlicht. Nur die Rückseite der Sitze sind durch das Öffnen des Verdecks leicht beschädigt. Armaturenbrett und Schalter sind sauber und funktionsfähig. Der beige Bodenbelag ist unbeschädigt und frei von Verschleiß Spuren. Ein sehr schönes und Ganzes Original.

Motor- Kofferraum, Felgen & Reifen

Der Motorraum ist ebenfalls komplett original, hier befindet sich der 272PS starke V12 Motor mit vier SU Vergasern. Original Typenschild mit Motor-, Fahrgestell-, Karosserie- und Getriebenummer ist vorhanden. Technisch sehr gepflegt, sichtbar gebraucht. Der Kofferraum ist original, sauber. Neue Fußmatte. Unter der Ladefläche des Kofferraumes ein vollwertiges Speichenrad, Werkzeug und Wagenheber. Die vier verchromten Speichenfelgen glänzen schön und sind frei von Witterungseinflüssen oder Beschädigungen. Vier sehr gute Good Year Reifen.

Wartungverlauf

Dieser E-Type wurde 1973 als Neuwagen in Kalifornien verkauft. Das Auto wurde 1990 mit einer Kilometerleistung von nur 18.000Mls auf dem Tacho an den heutigen, zweiten Besitzer verkauft. Das Auto wurde über einen Zeitraum von 20 Jahren nur sehr begrenzt, durch einen Niederländischen Zahnarzt in Italien gefahren. Für große Fahrzeugwartungen und technische Abnahme ließ er das Auto immer in die Niederlanden transportieren. So wurde im Jahr 2005 die veraltete Technik erneuert. Alle Dichtungen, Schläuche, Filter usw. wurden seinerzeit und zum Teil kürzlich erneuert. Ein Auto bis 1990 in Kalifornien und danach in Italien fahren zu fahren, bilden die Grundlage dafür, dass dieser E-Type makellos und völlig rostfrei ist. Eine Zeitkapsel!