Lancia Flavia Coupé 1800 1ste Serie '66

Zu verkaufen: Lancia Flavia Coupé 1800 1ste Serie '66

Ich interessiere mich für dieses Auto

Betreft Lancia Flavia Coupé 1800 1ste Serie '66

Dieses Auto weiterleiten

Modell Lancia Flavia Coupé 1800 1ste Serie '66
Felder mit einem * sind verpflichte Felder

Spezifikation

Kilometerstand 39.688   Leistung 92 pk
Baujahr 1966   Hubraum 1800 cc
Farbe Exterieur Grigio Metallizzato   Motor 4 Zylinder Reihenmotor Vergaser
Farbe interieur Nero   Motornummer Übereinstimmend
Polsterung Skai   Felgen 15 Zoll Stahl verchromte Radkappen
0 - 100 km/u 13,2 sec   Reifen Good Year
Höchstgeschwindigkeit 172 km/u   Produktionszahlen 13418
Fahrgestellnummer 815430016128   Übriges Gut erhaltenes Auto
Export/import service

Modellgeschichte und Beschreibung

Das Lancia Flavia Coupé der ersten Serie ist ein wunderschönes Auto. Im Jahr 1961 erschien der technisch sehr fortschrittliche Flavia und ein Jahr später präsentierte Lancia das Flavia Coupé. Entworfen und gezeichnet durch Pininfarina, der während der Arbeit immer ein Auge auf das Reißrett von Ferrari, auf dem der 330 gezeichnet wurde, hatte. Die Designer arbeiteten im gleichen Studio. Das schöne Design ist natürlich auch einer der Gründe warum dieses Modell heutzutage ein gesuchter Klassiker ist. Gleichzeitig schätzt der Kenner auch die, für damals sehr fortschrittliche, Technik. Sehr durchdacht mit Funktionen die von Deutschen Herstellern erst viel später auf den Markt gebracht wurden. Der Flavia ist ein sehr gut laufender und komfortabler GT mit hohem Ansehen. Das Auto wurde zurecht von der breiten Öffentlichkeit entdeckt, etwas was die Suche nach einem einwandfreien, schönen Exemplar zu einer schwierigen Aufgabe macht. Dieses schöne Auto habe ich in der Nähe von Rom gefunden, rostfrei und makellos. Das sehr schöne Interieur wurde schon einmal professionell überarbeitet. Nach gut fünfzig Jahre zeigt ein gut laufendes Auto die eine oder andere Gebrauchsspur und aus diesem Grund habe ich es neu lackieren lassen. Gleichmäßige und makellose Lackierung, die kombiniert mit der hervorragenden Qualität des Chroms, das Flavia Coupé zu einem prächtigen Auto macht. Nicht aufdringlich restauriert, und mit dem nötigen Respekt für das Alter des Fahrzeuges, wurde es sowohl technisch als auch optisch zu einem neuen Leben erweckt. Nach fünfzig Jahren ist das etwas Besonderes.

Ausstattung

Extras gab es seinerzeit kaum. Das schöne Holz auf dem Armaturenbrett und dem Lenkrad bekam man angesichts des hohen Anschaffungspreises ohne Aufpreis mitgeliefert.

Exterieur

Die Karosserie, an der keine Schweißarbeiten ausgeführt wurden, ist Einwand- und rostfrei. Dank der Süditalienischen Herkunft des Autos, wurde auch nichts gespachtelt an diesem unfallfreien Fahrzeug. Alle bewegenden Teilen fügen sich nahtlos ein und sind symmetrisch. Die Türen fallen leicht, wie von selbst zu. Der komplette Chrom rundherum ist schön und tief glänzend. Selbstverständlich ist die Karosserie frei von Kratzern, Gebrauchsspuren oder anderen Schäden.

Interieur

Das Interieur wurde vor 10 Jahren in Italien weitgehend erneuert. Die Polsterung der Sitze und die Fußmatten sind dadurch in einem sehr guten Zustand. Alle Arbeiten wurden mit Respekt vor Originalität ausgeführt. Das Holz auf dem Armaturenbrett wurde durch uns erneuert, die Sonne hatte hier etwas zu gut ihre Arbeit getan. Jetzt ist das Interieur wieder ein schönes, harmonisches Ganzes.

Interieur Lancia Flavia Coupé 1800 1ste Serie '66

Motor- Kofferraum, Felgen & Reifen

Vorn unter der Motorhaube liegt der besondere 1800cc Lancia Boxermotor, ein Motor der erlaubt besonders niedrig platziert zu werden. Er ist der Nachfolger des ersten 1500cc Motors, der sich jetzt mit 92PS dem Verkehrsfluss prima anpasst. Der Motor springt sofort an, läuft rund und raucht nicht. Der original Motorraum macht einen sauberen und gepflegten Eindruck. Auch der Kofferraum ist schön sauber, trocken und rostfrei. Die Stahlfelgen wurden ebenfalls neu lackiert und mit stilvollen Lancia Radkappen ausgestattet. Die Reifen sind von einer unbekannten Marke und werden noch ausgetauscht.

Motor Lancia Flavia Coupé 1800 1ste Serie '66

Wartungverlauf

Bis vor Kurzem hörte dieser Lancia Flavia nur römische, italienische Laute und hatte noch niemals Schnee (oder Salz) gesehen. Ich habe diesen Flavia vor allem aus Liebe zum Auto mit in den Norden genommen, wo er hoffentlich in liebevolle Hände kommt. Mit Ihrem Einverständnis habe ich dann paar Euro an dem Auto verdient. Sie hätten es in diesem Zustand wahrscheinlich nicht entdeckt und hierher gebracht. Kommen Sie und schauen sich das Auto an, es ist nicht perfekt, aber auch dieser klassische Flavia war schon einmal deutlich weniger wert. Anno 2017 werden für weniger gute Exemplare ganze andere Preise verlangt, dieser ist den Aufwand und das Geld absolut wert.