Rolls Royce Phantom '07 NL-Auto, 1 Vorbesitzer 69.000km

Zu verkaufen: Rolls Royce Phantom '07 NL-Auto, 1 Vorbesitzer 69.000km

Ich interessiere mich für dieses Auto

Betreft Rolls Royce Phantom '07 NL-Auto, 1 Vorbesitzer 69.000km

Dieses Auto weiterleiten

Modell Rolls Royce Phantom '07 NL-Auto, 1 Vorbesitzer 69.000km
Felder mit einem * sind verpflichte Felder

Spezifikation

Kilometerstand 69.172   Leistung 460 pk
Baujahr 2007   Hubraum 6749 cc
Farbe Exterieur Black Kirsch   Motor V12 Einspritzer
Farbe interieur Beigé   Motornummer Übereinstimmend
Polsterung Vollleder Ausstattung   Felgen 21 Zoll Rolls Royce Leichtmetall
0 - 100 km/u 5,9 sec   Reifen Good Year
Höchstgeschwindigkeit 240 km/u   Produktionszahlen 6890
Fahrgestellnummer SCA1S680674X01089   Übriges Komplett original, niedrige Laufleistung
Export/import service

Modellgeschichte und Beschreibung

Nach wie vor ist Rolls Royce der renommierteste Automobilhersteller der Welt. Nach einem komplexen Kampf mit dem Volkswagen Konzern, ist Rolls Royce seit 1998 in Händen der etwas weniger prestigeträchtigen BMW. Obwohl diese Kombination damals in der Autoindustrie für einiges Aufsehen sorgte, scheint es heute eine glückliche Ehe. Englische Tradition und Atmosphäre verwoben mit deutscher Perfektion, es funktioniert. Der monumentale Phantom mag dann unter der Leitung von, auf der Prestigeleiter niedriger stehendem BMW Konzern entwickelt worden sein, technisch wurde Rolls Royce hierdurch auf ein Niveau gehoben, welches es selbständig nie erreicht hätte. Vier Jahre lang arbeiteten die Ingenieure aus Bayern gemeinsam mit den bewundernswerten Kollegen aus dem Englischen Crew an einer nagelneuen Fabrik und einem, ebenfalls vollkommen neuen, Auto. Keine Verlängerung von der technisch weniger anspruchsvollen Vergangenheit. BMW wollte seinen Namen nur mit dem Besten verbinden und das Streben wurde umgesetzt. Für das neue Fahrzeug wurde ein "Gitterrohrrahmen" aus Aluminium entwickelt, welcher trotz der Fahrzeuglänge von 5,84mtr., optimale Karosseriesteifheit gewährleistete. Hierauf wurden Aluminium und Verbundblechteile montiert. Dies machte den seinerzeit größten Rolls sicherlich nicht zu dem Schwersten. Die Basis des 460PS starken V12 Motors war ein BMW Produkt mit einem ausgezeichneten Ruf, diesmal mit nicht weniger als 6,7 Liter Inhalt. Vor allem bei niedrigeren Drehzahlen liefert dieser Motor, dank der Art der Autoorientierten Einstellungen, das maximale Drehmoment. Ein Deutsches ZF Getriebe, Luftfederung, automatische Niveauregelung und Computer gesteuerte Stoßdämpfer, sorgen für eine optimale Kombination von Komfort und Leistung. So "deutsch" das auch sein mag, optisch ist der Phantom ein Ausdruck englischer Aristokratie. Design, Materialauswahl und Handhabung sind auf einem Niveau, für das ein wohlhabender Niederländer seinerzeit gern €525.000 zahlte. Ein Clou sind die Hintertüren, die sogenannten "Coach Türen" mit integrierten Regenschirmen für die Fondpassagiere, das großzügige Platzangebot, die Tische im Fond, das Armaturenbrett aus massivem Holz mit traditioneller Lüftungssteuerung, und einer unendlichen langen Liste von Extras die das Leben der Wohlhabenden verbessern sollten. Das dies Rolls Royce gelungen ist beweist die 14 Jahre lange und sehr erfolgreiche Produktion des Phantom VII. Prägendes Design verändert nicht durch den Zeitgeist, es bleibt prägend. In Ihrem Phantom lassen Sie sich gern überholen, warum auch nicht.

Ausstattung

Alles was die "happy few" im Jahr 2007 erwartet haben, bietet dieser Phantom. Nach dem Schließen des Fahrzeuges versinkt die
"Spirit of Ecstasy" automatisch in dem beeindruckenden Kühlergrill.

Exterieur

Dieser Phantom wurde, speziell und ausschließlich für Rolls Royce, in der Farbe Black Kirsch geliefert. Noch immer komplett original mit Erstlackierung. Die niedrige Laufleistung und der sorgsamen Umgang spiegelt sich im äußeren Zustand des Fahrzeuges. Wie neu.

Interieur

Auch im Innenraum spiegelt die besonders niedrige Laufleistung dieses Phantom wider. Keine erkennbaren Gebrauchsspuren, alles schön sauber, frisch und unberührt. Jede Taste, jeder Schalter ist wie neu und funktioniert perfekt.

Interieur Rolls Royce Phantom '07 NL-Auto, 1 Vorbesitzer 69.000km

Motor- Kofferraum, Felgen & Reifen

Sehen Sie die Fotos, alles im Motor- und Kofferraum atmet die Atmosphäre einer neuwertigen Prestige Limousine. Ausgestattet mit exzellenten 21 Zoll Good Year Reifen.

Motor Rolls Royce Phantom '07 NL-Auto, 1 Vorbesitzer 69.000km

Wartungverlauf

Neu in 2007 von Cito Motors Eindhoven geliefert und gewartet, zu einem späteren Zeitpunkt wurde die Wartung von Hessing/Louwman in Utrecht durchgeführt. Abgestempeltes Original Service Scheckheft liegt vor. Das Fahrzeug wurde kürzlich noch gewartet und das ist beim einem Rolls Royce nicht ganz unwichtig. Als Folge des nicht geringen Neupreises wurden nur einige Dutzend Phantom während der 14 Jahr Produktionszeit in den Niederlanden verkauft. Ein in den Niederlanden ausgeliefertes Originalfahrzeug mit geringer Laufleistung ist daher nicht oft auf dem Markt. In Anbetracht des guten Zustandes dieses Phantom wahrscheinlich eine einmalige Gelegenheit.